Datum

01 03 13

Artikel: VentureCapital Magazin

Geteerte Straße zur Rendite

Infrastruktur etabliert sich als eigene Assetklasse.

Infrastrukturinvestments sind seit einiger Zeit auch in Deutschland in aller Munde, und durch neue Anlageformen und Zugangswege scheinen sie sich fest im Anlageuniversum zu etablieren. Besonders für langfristig orientierte Investoren kann eine Anlage in Infrastruktur dabei attraktive Möglichkeiten bieten, sie beinhaltet allerdings auch Risiken und Fallstricke.

Autoren: Robert Massing, Director der SOLUTIO AG, Wolf-Dieter Pick, Assistant Director der SOLUTIO AG

Datum

06 09 12

Absolutreport

Realistische versus regulatorische Bewertung von Beteiligungsrisiken in Solvency II

Die Umsetzung von Solvency II befindet sich auf der Zielgeraden. Dennoch sind nicht alle Probleme ausgeräumt. Im Segment der Private-Equity-Anlagen kann die neue Regelung zu einer Benachteiligung der Asset-Klasse und damit zu Fehlallokationen führen. In einer bislang unveröffentlichten Studie zeigt das Autorenteam die Mängel der Kalibrierung in der sogenannten Standardformel zur Solvenzkapitalanforderung auf und belegt damit die Notwendigkeit einer Anpassung der Berechnungsweise.

 

Autor: Markus Landes, Prof. Stefan Mittnik, Joseph Reiter und Dr. Rüdiger Stucke

Datum

20 06 12

www.finance-magazin.de/finance-tv

Dr. Rüdiger von Kollmann im Interview: Infrastruktur-Investments stabilisieren das Portfolio

An den Aktien- und Anleihemärkten geht es drunter und drüber. Wer sein Portfolio stabilisieren möchte, investiert in Infrastruktur, meint Dr. Rüdiger von Kollmann, Vorstand des Beratungshauses Solutio: „Die stabilen Renditen von Infrastruktur-Investments helfen insbesondere in volatilen Marktphasen, und sie korrelieren negativ mit Aktien und Anleihen.“ Welche Investments zur Verfügung stehen und wieso Infrastruktur heute ein besseres Investitionsziel als noch vor ein paar Jahren ist – die Antworten hier bei FINANCE-TV.

FINANCE-TV, www.finance-magazin.de/finance-tv

Datum

28 03 12

DER PLATOW Brief

Infrastruktur wird zunehmend als eigene Anlageklasse anerkannt

Bisher sind Anleger wie Pensionsfonds oder Versicherungen stark in Staatsanleihen engagiert. Doch die PIIGS-Krise hat die Branche wachgerüttelt. Eine aktuelle Untersuchung von Tobias Dechant und Konrad Finkenzeller (Uni Regensburg)...